Vertriebsoptimierungssystem auf Basis BI-Technologien (Business Intelligence)

Kunde: Versicherungs-Konzern

Umfeld

Versicherungen.

Zeitraum: 2007-2008.

Aufgabe

Konzeption und Aufbau des gesamten Systems sowie Beratung für ein Vertriebsoptimierungs-System. Anbindung von über 30 Geschäftsstellen, Datenintegration (ETL), Datenqualität und Bereinigung, Reporting fachlich und technisch in SAS und Pentaho Open Source Business Intelligence. Coaching, Konzeption technisch und fachlich.

Lösung

Es kommen Windows-Server und ein UNIX-Cluster mit IBM DB2 zum Einsatz, für Prototyping auch MySQL. Die DB2-Datenbanken laufen unter AIX von IBM. Impulsus erstellt das Datenbank-Design und unterstützt interne Mitarbeiter bei der Anforderungsanalyse. Desweiteren erstellt, plant und optimiert Impulsus Auswertungen für die strategische Planung. SAS-Berichte werden vorbereitet. Die Ladeprozesse sind auf Basis von komplexen XML Files realisiert, die von Smalltalk Applikationen generiert werden. Desweiteren kommen für Host-Quellen Flatfiles zum Einsatz. Ladung, Transformation und Aggregation werden mit Pentaho Data Integration 3 realisiert, ergänzt durch Java.

Vorteile

Schneller Aufbau eines flexiblen Data Marts für die Vertriebssteuerung. Optimale Unterstützung strategischer Entscheidungen durch ein hochspezialisiertes System, das dennoch die Konzernstrukturen standardisiert abbildet.

Technologien

Oracle, MySQL, IBM DB2 Cluster, SAS, Pentaho BI Suite, Kettle/Spoon, AIX, Windows

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.