Software Configuration Management - SCM

Wir beraten und unterstützen Sie rund um das Software Configuration Management (SCM).

Das Software-Konfigurationsmanagement ist eine der wichtigsten Disziplinen wenn es darum geht, den Software-Entwicklungsprozess und den Software-Wartungsprozess sauber zu gestalten.

Dennoch wird das Software Configuration Management (SCM) leider oft bei Software-Entwicklungsprojekten vernachlässigt. Dies kann (und wird mittelfristig) zu umfangreichen Problemen bei der Pflege und Erweiterung der Software-Systeme führen.

Angepasst an und abgestimmt auf Ihren Entwicklungsprozess für Software beraten wir Sie hinsichtlich Software Configuration Management (SCM) unter anderem bei den Prozessen:

  • Qualitätssicherung für Software-Entwicklung
  • Transparenz in der Software-Entwicklung und Software-Konzeption
  • Produktivitätssteigerung in der Softwareentwicklung
  • Änderungskontrolle, Versionierung im Software-Entwicklungsprozess
  • Stagingmechanismen (Entwicklung, Test, Produktion)
  • Projektautomatisierung (z.B. mit Subversion, Maven, Ant, Redmine)

Das Software-Konfigurationsmanagement bildet die Grundlage für erfolgreiche Software-Entwicklung.

SCM ersetzt sicher niemals das Wissen der Software-Entwickler im Entwicklungsteam. Aber ein hervorragend ausgebildetes Software-Entwickler-Team wird ohne SCM auf lange Sicht dennoch keinen Erfolg dabei haben, Software zukunftssicher und qualitativ hochwertig zur Verfügung zu stellen.

Je nach der aktuellen Situation in Ihrer Software-Entwicklungsabteilung entwickeln wir Lösungsansätze für Ihr Software-Konfigurationsmanagement, die praxistauglich und mit vertretbarem Aufwand umsetzbar sind. Gegebenenfalls führen wir den Prozess gemeinsam mit Ihrem Team schrittweise ein und erzielen so eine hohe Akzeptanz sowohl bei den Softwareentwicklern wie auch im IT-Management.

Software Configuration Management ist kein rein technischer Prozess, sondern SCM erfordert auch die richtige organisatorische Umsetzung und die korrekte Dimensionierung für Ihren jeweiligen Anwendungsfall.

Sprechen Sie uns an, damit wir gemeinsam Ihren Bedarf und Ihre Ziele hinsichtlich SCM besprechen können.

IT-Projekt Review - Projektanalyse

In bestehenden Projekten entstehen im Laufe der Zeit oftmals "historisch gewachsene Gegebenheiten". Wir analysieren Ihr IT-Projekt fachlich, technisch und organisatorisch und zeigen auf, wo Verbesserungspotentiale bestehen.

  • Wir machen Ihnen Vorschläge dazu, was mit welchem Aufwand und mit welchem Effekt geändert werden sollte.
  • Wir arbeiten auch heraus, wo eventuelle Gefahren für Ihr Geschäft liegen könnten (drohende Probleme aus dem Umfeld der IT).
  • Für die Lösungsvorschläge erarbeiten wir eine Priorisierung und somit auch eine vorgeschlagene Reihenfolge. Basis dafür sind die hinsichtlich Problem-Relevanz, Kritikalität und Optimierungsaufwand vorliegenden Ergebnisse unserer Analyse.

Im Ergebnis haben Sie als IT-Verantwortlicher einen genaueren Überblick über den Ist-Zustand im analysierten IT-Umfeld und eine verbesserte Grundlage für Ihre IT-Planung.

Wir unterstützen Ihr Unternehmen strategisch und technologisch in IT-Themen. Durch internationale und branchenübergreifende Erfahrung liefern wir Ihnen neue Impulse. Wir bringen Ihnen neue Ideen und Sichtweisen und optimieren Leistung und Kosten Ihrer IT. Sie profitieren von unserem Spezialwissen. Vertrauen Sie unserer jahrelangen Erfahrung und unserer Kompetenz, die wir bereits erfolgreich in vielen Projekten unter Beweis stellen konnten.

Sie benötigen für eine gewisse Zeit einen externen IT-Leiter als Interim Manager?

Es gibt viele verschiedene Situationen, in denen ein Interim IT Manager vonnöten sein kann:

  • Krankheit
  • Fluktuation
  • Standorteröffnung oder Standortwechsel
  • Strategische Neuausrichtung

Wir übernehmen für eine definierte Zeit die Funktion des IT-Abteilungsleiters, IT-Bereichsleiters oder IT-Projektleiters. Dabei agieren wir so, als wären wir Ihr interner IT Manager - soweit rechtlich zulässig.

Die Einsatzdauer kann von wenigen Wochen bis zu mehreren Monaten betragen. Der Einsatz kann auch in Teilzeit erfolgen.

Die entsprechende Erfahrung und Gewandtheit sind selbstverständlich gegeben. 

Abgestimmt auf Ihre IT-Strategie und Ihren Bedarf erstellen wir mit Ihnen das System-Design für Ihr neues IT-Projekt. Wir beziehen dabei sowohl die Anwenderanforderungen als auch technische Anforderungen mit ein. Wir entwickeln ein für Sie zukunftssicheres und wartbares IT-System, das Ihnen eine optimale Kosten-Nutzen-Relation bieten wird.
Wir erstellen bei Bedarf (sofern nicht bereits vorhanden) ein Fachkonzept und/oder ein Technisches Konzept für Ihre neue IT-Lösung. Als Ihr IT-Berater sehen wir uns Ihr Unternehmen mit seinen Besonderheiten und Anforderungen genau an, denn wir wollen verstehen was Sie tun. Verstehen ist die Grundlage für das richtige Konzept.
Wenn Sie es wünschen, stellen wir im Zuge des Designs auch sicher, dass Ihr Software-Entwicklungsprozess für das neue Projekt die geforderte Qualität auch wirklich widerspiegelt.

Das tun wir für Sie in Sachen IT-Konzept und Software-Design

Wir erstellen für Sie bzw. mit Ihnen:

  • Fachkonzept, Ist-Analyse, Soll-Analyse, Pflichtenheft, Anforderungsdefinition
  • Technisches Konzept, Technisches Design
  • Projektplanung und Ressourcenplanung, Budgetplanung
  • Testplanung / Testplan
  • Einführungsplanung bzw. Rollout-Planung
  • Dokumentation (technisch oder fachlich) - bei Bedarf auch Nachdokumentation Ihrer bestehenden Anwendung

In folgenden Sachgebieten unterstützen wir Sie:

© 2017 Impulsus GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Please publish modules in offcanvas position.